Zur Zeit wird gefiltert nach: Frieden, Antifaschismus & Antimilitarismus

21. November 2018

Hinweistafel zum „Lichtbringer“

Wir fragen den Senat:

1. In welcher Weise ist der Senat seit 2012 dafür aktiv geworden, dass beim „Lichtbringer“ am Eingang der Böttcherstraße eine Informationstafel angebracht wird, mit der auf die einzigartige Bedeutung des „Lichtbringers“ als NS-verherrlichende Kunst, die dennoch vom NS-Regime abgelehnt wurde, hingewiesen wird?
2. Wer müsste der Anbringung einer Hinweistafel am Eingang der Böttcherstraße zustimmen?
3. Welche Standorte in der näheren Umgebung des Lichtbringers kämen infrage, an denen die Stadtregierung aus eigener Entscheidung eine Hinweistafel anbringen könnte?

Claudia Bernhard, Kristina Vogt und Fraktion DIE LINKE

In Verbindung stehende Artikel: