Aktuellste parlamentarische Initiativen

1. März 2017 Justiz & Inneres/Vogt

Personenbezogene Hinweise in polizeilichen Datenbanken

Kleine Anfrage der Fraktion DIE LINKE: Mehr...

 
7. Februar 2017 Bildung & Wissenschaft/Haushalt & Finanzen/Rupp/Vogt

Entwicklung des Sanierungsbedarfes an Bremer Schulgebäuden

Berichtsbitte der Fraktion DIE LINKE an den Haushalts-und Finanzausschuss der Bremischen Bürgerschaft: Mehr...

 
1. Februar 2017 Soziales/Vogt

„Wilder Westen“ dauerhaft absichern, offenes Spielhaus erhalten

Dringlichkeitsantrag der Fraktion DIE LINKE: Mehr...

 
 

Liebe Userinnen und User,

Bremerhaven und Bremen sind liebenswerte Städte, aber viele Menschen leben hier in Armut. Die soziale Spaltung trifft die Schwächsten zuerst, nämlich Jugendliche, Migrant/innen und Erwerbslose. Unser Bundesland ist eine Hochburg der Leiharbeit. Viele Menschen können von ihrer Arbeit nicht mehr leben. Verantwortlich dafür ist die Agenda 2010, entstanden unter der rot-grünen Bundesregierung. Hartz IV muss weg! Wir fordern den gesetzlichen Mindestlohn, eine Reichensteuer, die Ausbildungspflicht und eine gute Bildung für alle.Armut darf nicht mehr verwaltet, sondern muss bekämpft werden!

Ich freue mich, dass Sie sich für meine Arbeit als Abgeordnete  der Bremischen Bürgerschaft interessieren. Auf den folgenden Seiten finden Sie mehr über mich und meine Tätigkeit im Parlament. Ich hoffe, Sie durch meinen neuen Webauftritt noch zügiger und umfassender über mein Wirken als politisch aktiver Mensch informieren zu können. Wenn Sie bei einmal nicht fündig werden, empfehle ich Ihnen die umfangreichen Internetangebote des Bremer Landesverbandes und natürlich meiner Bürgerschaftsfraktion.

News
14. April 2017

Personenbezogene Hinweise in polizeilichen Datenbanken

Die Polizeien von Bund und Ländern nutzen verschiedenen Datenbanken, um sogenannte personengebundene Hinweise (PHW) über Verdächtige und Beschuldigte zu speichern. Die PHW können bei polizeilichen Kontrollen herangezogen werden, um polizeitaktische Maßnahmen zu ergreifen. Sowohl die Anzahl der abgespeicherten PHW als auch die Kategorien als... Mehr...

 
18. Oktober 2016

Lehrkräfte der Stadtteilschule e.V. an öffentlichen Schulen

Die Stadtteilschule e.V. hat sich in den letzten 30 Jahren zu dem größten Personaldienstleister für die Bremer Schulen außerhalb des öffentlichen Dienstes entwickelt. Über die Stadtteilschule e.V. werden große Teile der Unterrichtsvertretung an den Schulen abgedeckt, außerdem wird die Stadtteilschule e.V. genutzt, um auf spontan auftretende... Mehr...

 
7. Oktober 2016

Vorkurse und zugehörige Lehrkräfte an den Bremer Schulen

Die Vorkurse sind im Bremischen Schulwesen das wesentliche Element der Sprachvermittlung an Kinder und Jugendliche, die im Schulalter ohne Kenntnisse der deutschen Sprache nach Bremen zuwandern. Aufgrund der fluchtbedingt sprunghaft gestiegenen Zuwanderung von außerhalb und auch aufgrund verstärkter Binnenwanderung innerhalb der EU, ist das... Mehr...

 
18. August 2016

Personalmangel endlich beheben

Die seit Jahren bekannten Probleme beim Stadtamt spitzten sich in den vergangenen Wochen erneut zu: Enorme Wartezeiten auf Grund von kürzungsbedingtem Personalmangel, hoher Krankenstand und Personalfluktuation, mangelhafte Attraktivität der Behörde für mögliche BewerberInnen aus anderen Dienststellen, Mängel in Organisation und Führung der... Mehr...

 

Treffer 13 bis 15 von 158

Aktuellste Pressemitteilungen
30. März 2017 Deputierte/Vogt

LINKE kritisiert innenpolitischen Kurswechsel der Grünen

Presseerklärung von Kristina Vogt, Vorsitzende und innenpolitische Sprecherin der Fraktion, und Horst Wesemann, parteiloser Innendeputierter der Fraktion, zum Positionspapier der Grünen zur Innenpolitik: Mehr...

 
27. März 2017 Vogt

Schulanwahlen: LINKE fordert schnelle Nachbesserung bei den Grundschulen – Insbesondere Alleinerziehende müssen sich besser auf Angebote verlassen können

Presseerklärung von Kristina Vogt, Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Fraktion, zur Information der Bildungsbehörde, in welche Grundschule die jeweiligen Kinder eingeschult werden sollen: Mehr...

 
15. März 2017 Vogt

Fraktion DIE LINKE unterstützt Forderungen des ‚Bremer Bündnisses für Bildung‘

Presseerklärung von Kristina Vogt, Vorsitzende und bildungspolitische Sprecherin der Fraktion, zum Offenen Brief an Bürgerschaft und Senat: Mehr...

 

Alle Pressemitteilungen: hier